Datenschutz

MyUnidays Ltd legt großen Wert auf die Privatsphäre aller Gäste und Nutzer von myunidays.com. Bitte lesen Sie diese Datenschutzbestrichtlinien aufmerksam durch, um zu erfahren, wie wir Ihre Daten nutzen und schützen.

Die Verantwortung für Ihre Daten liegt gemäß britischem Data Protection Act (Datenschutzgesetz) von 1998 („Gesetz“) bei der Firma MyUnidays Ltd. Die Firmenanschrift lautet: 2 Castle Boulevard, Nottingham, NG7 1FB, England.

Indem Sie sich für die durch myunidays.com angebotenen Dienste registrieren, stimmen Sie der Erhebung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu.

Cookies

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir anhand von Cookies (Dateien, die wir an Ihren Computer oder Ihr Zugangsgerät senden) Informationen über Sie, auf die wir zugreifen können, wenn Sie später wieder unsere Webseite besuchen. Wir tun dies, um Sie von anderen Nutzern auf unserer Webseite zu unterscheiden. Des Weiteren sind Cookies wichtig, damit Sie unsere Webseite und deren Funktionen vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies sowie der Regelungen gemäß Artikel 6 der Richtlinie 2002/58/EG über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation („Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation“) zu und erkennen das Folgende an:

1. Sie können den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend konfigurieren und Cookies von der Domain myunidays.com ablehnen. Wenn Sie den Einsatz von Cookies ablehnen, können Sie sich nicht auf der Webseite anmelden. Des Weiteren werden wir nicht in der Lage sein, Ihnen sämtliche Informationen anzuzeigen.

2. Mit der Registrierung oder Anmeldung auf unserer Webseite stimmen Sie ausdrücklich zu, dass wir Cookies zu diesen Zwecken einsetzen dürfen. Ohne den Einsatz von Cookies ist eine Anmeldung auf der Webseite nicht möglich. Dies wird im Folgenden unter Ziffer 4 (a) und 4 (b) geregelt.

3. Sie können die von uns eingesetzten Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen.

4. Der Einsatz von Cookies fällt unter die Definition „unbedingt notwendig“ der Datenschutzrichtlinie. Dementsprechend ist es nicht erforderlich, dass wir Sie beim Setzen von diesen Cookies oder bei Veränderungen explizit durch eine Pop-Up-Meldung informieren.

Wir nutzen die folgenden Cookies:

Unbedingt notwendige Cookies: diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Webseite notwendig. Sie umfassen zum Beispiel Cookies, die Ihnen den Zugang zu sicheren Bereichen unserer Webseite ermöglichen. Des Weiteren dienen diese dazu, Ihre Einstellungen bei einem erneuten Besuch abzurufen. Dies ermöglicht uns, unsere Inhalte für Sie zu personalisieren, Sie mit Ihrem Namen zu begrüßen und Ihre Einstellungen zu speichern (zum Beispiel die Wahl der Sprache oder der Region).

Analytische/ leistungsbezogene Cookies: diese Cookies ermöglichen es uns, die Besucher unserer Webseite zu erkennen und die Anzahl der Besucher zu zählen. Zudem ist es uns möglich, die Seiten zu sehen, die Sie besucht haben und welchen Links Sie gefolgt sind. Diese Informationen dienen dazu, unsere Webseite und die darauf angezeigte Werbung besser auf Ihre Interessen abzustimmen. Wir können Ihre Informationen zu diesem Zweck mit Dritten teilen.

Bitte beachten Sie, dass dritte Parteien (dazu gehören beispielsweise Werbenetzwerke und Anbieter externer Dienste wie Analysedienste des Internetverkehrs) ebenfalls Cookies nutzen können, über die wir keine Kontrolle haben.

Sie können Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser aktivieren, die das Setzen von allen oder vereinzelten Cookies ausschließen. Allerdings wenn Sie sich dazu entschließen durch Ihre Browsereinstellungen alle Cookies zu blockieren (notwendige Cookies inbegriffen), dann können Sie möglicherweise nicht mehr auf diese Webseite oder Teile von dieser zugreifen.

Daten, die wir von Ihnen erheben

Wenn Sie myunidays.com besuchen, sich registrieren oder Informationen über Produkte oder Dienste aufrufen, können Sie dazu aufgefordert werden, Daten über sich wie Ihren Namen, Ihren Bildungsstand, Name Ihrer Bildungseinrichtung und Ihre aktuelle E-Mail-Adresse anzugeben. Des Weiteren können wir Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite sowie Informationen über Sie aus Ihren geposteten Nachrichten auf der Webseite und in E-Mails oder Briefen, die Sie an uns senden, sammeln.

Bei Ihrer ersten Anmeldung auf myunidays.com wird Ihre E-Mail- Adresse und Ihr myunidays.com Passwort abgerufen, verschlüsselt und in unserer sicheren Datenbank gespeichert. Dieses Passwort wird zu keinem Zeitpunkt für andere Personen offengelegt werden. Indem Sie die myunidays.com Geschäftsund Nutzungsbedingungen und diese Datenschutzbestimmungen akzeptieren, stimmen Sie der Speicherung dieser Daten zu diesem Zweck in einer sicheren Umgebung zu.

Verwendung Ihrer Daten

Ihre Daten ermöglichen es uns, Ihnen Zugang zu verschiedenen Teilen unserer Webseite zu gewähren und die Dienste von myunidays.com Ihnen anzubieten.

Des Weiteren nutzen und analysieren wir die erfassten Daten, um sie zur Verwaltung, Unterstützung, Verbesserung und Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu nutzen.

Insbesondere und insofern Sie eingewilligt haben, können wir Ihre Daten dazu verwenden, Sie zu kontaktieren, um Sie zu Ihren Ansichten zu unseren Diensten zu befragen und Sie gelegentlich über wichtige Veränderungen oder Entwicklungen in Bezug auf die Webseite oder unsere Leistungen zu informieren.

Des Weiteren können wir Ihre Daten dafür verwenden, um Sie über weitere von uns angebotene Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die Sie interessieren könnten. Wenn Sie Ihre Meinung ändern und in Zukunft nicht mehr kontaktiert werden möchten, können Sie uns direkt Bescheid geben oder diese Einstellungen in deinen Kontoeinstellungen ändern.

Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen, können wir diese Korrespondenz aufbewahren.

Für Inhalte wie Fotos oder Videos ("Medien"), an denen Rechte des geistigen Eigentums bestehen und die Gegenstand Ihrer Kontoeinstellungen sind, bestätigen Sie uns, dass Sie über alle notwendigen Nutzungsrechte an diesen eingestellten Medien verfügen und erteilen uns durch Ihre Kontoeinstellungen die folgende Erlaubnis: Sie geben uns eine nicht-exklusive, übertragbare, unterlizenzierbare, gebührenfreie, weltweite Lizenz ("Lizenz") zur Vervielfältigung, zur Bearbeitung, zur Veröffentlichung, zur Verteilung, zum Online-Zugänglichmachen von jeglichen Medien, die Sie im Zusammenhang mit Ihrem Konto für jegliche unserer kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecke uns zur Verfügung stellen, einschließlich und ohne Einschränkungen, für die Verwendung in unseren gedruckten Publikationen, Präsentationen, Werbematerialien, Anzeigen, sowie auf unserer Webseite. Diese Lizenz endet, wenn Sie Ihre Medien oder Ihr Konto löschen, außer Ihre Medien wurden mit anderen Nutzern geteilt und diese haben die Medien nicht gelöscht.

Wenn Sie Medien löschen, dann geschieht dies auf die gleiche Art und Weise wie bei dem Papierkorb auf Ihrem Computer. Dennoch können gelöschte Inhalte als Sicherheitskopien für einen angemessenen Zeitraum erhalten bleiben, stehen aber für andere nicht zur Verfügung.

Veröffentlichung Ihrer Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden auf unseren geschützten Rechnern in Großbritannien und Irland gespeichert und können aber auch Mitarbeitern außerhalb Großbritanniens, die unter Umständen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums ansässig sind und zur Erfüllung der in dieser Richtlinie aufgeführten Zwecke oder anderer von Ihnen genehmigten Zwecke für uns tätig sind, zugänglich gemacht oder an diese weitergegeben werden.

Diese Parteien verarbeiten Daten für uns und leisten Unterstützungsdienste für uns. Des Weiteren können wir aggregierte Daten hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Webseite an Dritte weitergeben. Ausgeschlossen sind hierbei Daten, durch die Ihre Identität ermittelt werden kann.

Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums unterliegen nicht immer den strengen Datenschutzgesetzen. Wir werden die entsprechenden Maßnahmen ergreifen, um sicher zu stellen, dass Ihre Daten durch Dritten nach Maßgabe der vorliegenden Datenschutzbestimmung verwendet werden.

Wir haben das Recht, unseren Geschäftspartnern gegenüber zu bestätigen, dass Sie sich bei uns unter Angabe Ihrer E-Mail- Adresse registriert und identifiziert haben.

Sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind, werden wir die von Ihnen übermittelten Daten nicht ohne Ihre Zustimmung in sonstiger Weise weitergeben, verkaufen oder verbreiten.

Sollte unser Unternehmen ein Joint Venture eingehen, verkauft werden oder mit einem anderen Unternehmen fusionieren, werden Ihre Daten unserem neuen Geschäftspartnern oder Inhaber mitgeteilt.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke verwenden. Sie können Ihr Recht zur Ablehnung einer derartigen Verarbeitung ausüben, indem Sie Ihre Kontoeinstellungen ändern.

Unsere Webseite kann Links zu und von den Webseiten unserer Partnernetzwerken, Werbekunden und verbundenen Unternehmen enthalten.

Wenn Sie einem solchen Link folgen, berücksichtigen Sie bitte, dass diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzregelungen haben und wir für diese Regelungen keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzbestimmungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseite übermitteln.

Sicherheit und Datenschutz

Wir treffen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten vor nicht autorisierten Zugriffen und rechtwidriger Verarbeitung, sowie versehentlichem Datenverlust, Beschädigung und Zerstörung. Wir werden Ihre Daten für einen angemessenen Zeitraum oder so lange, wie gesetzlich vorgesehen, speichern.

Zugriff und Aktualisierung

Sie haben das Recht zur Einsicht Ihrer persönlichen Daten und können jederzeit Änderungen an diesen durchführen lassen, um sicherzustellen, dass diese aktuell und korrekt sind. Falls dies von Ihnen gewünscht ist, kontaktieren Sie uns bitte. Wir sind gesetzlich dazu berechtigt nach unserem Ermessen eine Gebühr i. H. v. £ 10 für den Aufwand, der uns dadurch entsteht, wenn wir Ihnen über die von uns verwalteten Daten zu Ihrer Person Auskunft erteilen, zu berechnen.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien

Jegliche künftige Änderungen in unseren Datenschutzrichtlinien werden auf dieser Webseite veröffentlicht und gegebenenfalls per E-Mail kommuniziert.

Kontakt

Alle Anmerkungen, Rückfragen und Anliegen bezüglich unserer Verwendung Ihrer Daten sind willkommen. Bitte richten Sie diese zunächst per E-Mail an help@myunidays.com.

Sonstiges

Bitte beachten Sie: Dieses Dokument wurde auf Englisch (GB) verfasst. Im Falle irgendeiner Abweichung zwischen den Bedeutungen einer übersetzten Version dieses Dokuments und der englischsprachigen Version ist stets die englischsprachige Version maßgeblich.

Geltendes Recht

Diese Datenschutzrichtlinien unterliegen englischem Recht.

Datenschutzerklärung vom 1. März 2016

Schließen