5-unverzichtbare-k-sekuchen-rezepte

5 unverzichtbare Käsekuchen-Rezepte

Gibt es ein besseres Dessert als Käsekuchen? Ich will mich hier nicht an die ganz großen Fragen des Lebens wagen. Aber ich weiß, dass ich total auf Käsekuchen stehe, und das tun viele von euch bestimmt auch. Meine Aufgabe ist es, selbst aus dem größten Käsekuchen-Muffel einen Käsekuchen-Liebhaber zu machen, nachdem ich euch diese 5 irre leckeren Rezepte aufgetischt habe, die ihr unbedingt ausprobieren müsst.

Wir sprechen nicht etwa über Klassiker wie New York Cheesecake und noch nicht einmal über Schoko-Käsekuchen, bei dem du mit einem Cocktailstäbchen leckere Schoko-Schlieren zauberst. Nein, hier geht's um die richtig gemein leckeren, absolut unwiderstehlichen Käsekuchen der Superlative.

1. Kinder Bueno (ohne Backen)

Wir starten mit einem ganz heißen Favoriten. Ich liebe Kinder Bueno. Ich esse sie nicht so oft, weil ich immer gleich mehrere auf einmal essen will, aber das ist auch kein Wunder: Die Füllung ist aus echter Kinderschokolade – perfekt für Megafans von Haselnuss und Schokolade. Sieh dir hier das Rezept an.

An image

2. Karamell-Rolo

Erinnerst du dich an die alte Werbung, wo's drum ging, für wen du dein letztes Rolo aufheben würdest? Also ich hebe von diesem Kuchen garantiert niemandem ein Stück auf. Dieses Prachtexemplar hat einen Boden aus Keksen mit Vanillegeschmack (à la Oreos) und klassischen Vollkornkeksen. Dazu kommt eine supersüße Karamellfüllung, dekoriert mit leckeren Rolos und noch mehr Karamell oben drauf.

An image

3. Jammie Dodger

Jammie Dodgers sind so ähnlich wie bei uns Linzer Augen. Dieser Jammie Dodger Cheesecake ist einfach die perfekte Antwort auf die süße Marmeladenfüllung der Kekse. Der Boden ist aus Jammie Dodgers gemacht und die Füllung vollgepackt mit Himbeermarmelade und frischen Himbeeren. Oben drauf noch ein paar Mini-Dodgers und etwas Sahne ... fertig ist die Beeren-Bombe.

An image

4. Caramac Cheesecake

Hand hoch, wenn du ein Caramac-Fan bist. Caramac hat einfach etwas Besonderes – dieser supersüße, nicht schokoladige, bonbonartige Geschmack liegt mir total. Dieser Käsekuchen ist echt einfach, dabei aber unglaublich reichhaltig und lecker. Neben der Caramac-Füllung beinhaltet dieses Rezept auch eine Caramac-Sauce, die zusammen mit zerbröselten Caramac-Stückchen über den Käsekuchen gegossen wird.

An image

5. Reese’s Peanut Butter Cups

Ich liebe Reese’s Peanut Butter Cups, aber ich bin kein großer Fan von Nüssen, also lasse ich die Erdnussbutter bei diesem Rezept einfach weg. Mit dem Oreo-Boden, den Schokostücken und den zerbröselten Reese's Cups kann ich mir nicht vorstellen, dass ich die Erdnussbutter vermissen werde.

An image

Hier sind sie also, unsere 5 supereinfachen Käsekuchen-Rezepte, mit denen du so richtig Eindruck schinden kannst. Einige von ihnen müssen noch nicht mal in den Ofen! Wenn du das noch liest und nicht schon dem Zuckerschock erlegen bist, dann probier doch gleich einmal eines der Rezepte aus.